Der Profil unserer Tätigkeit ist Verkauf von neuen und gebrauchten (nach Regeneration) UIC-EUR sowie EPAL-EPAL-Paletten mit erforderlichen Lizenzen und Zertifikaten, hergestellt nach internationaler Norm UIC 435-2.

Wir sind spezialisiert auf den Export von Paletten zu westlichen Ländern, wo wir viele Hersteller von verschiedenen Branchen mit Paletten für Lagerung und Transport der Produkte beliefern, als auch mit den lokalen Unternehmen kooperieren, die mit Paletten und Verpackungen aus Holz handeln.

Wir verkaufen Paletten vor allem nach Italien, Deutschland, den Niederlanden und Polen.

Der Vorteil unserer Tätigkeit ist einseitige Spezialisierung, die in einem umfangreichen Wissen über Produkte resultiert, und Professionalität durch kontinuierliche und detaillierte Überwachung der Situation auf dem Markt von Holzverpackungen garantiert. Dies wiederum ermöglicht es uns, Paletten zu sehr attraktiven Preisen in Bezug auf die Konkurrenz zu verkaufen.

Erfolgsstrategie von JCG:

  • guter Kontakt zu den Kunden,
  • Flexibilität in Reaktion auf die erforderlichen Anforderungen der Kunden,
  • hohe Qualität der Produkte (mit Lizenzen und Zertifikaten)
  • zuverlässiger, schneller und umfassender Service
© JCG sp. z o.o. sp.k.
(GmbH)
02-657 Warszawa, ul. Wielicka 42/31


Haben Sie Fragen?

Bitte, rufen Sie jetzt an!


+48 698 629 891

Hast du gewusst?
01. Januar 2014
Polen ist der zweitgrößte Hersteller von Paletten in der Welt und im Jahr 2012 produzierte zirka 17,5 Millionen Euro Paletten Größe 1200x800x144. Das bedeutet, dass unsere Teilnahme an der Weltmarkt für Paletten beträgt etwa 26%. Darüber hinaus haben wir 4,3 Mio. EUR-Paletten in 2012 repariert.